Langer Lauf im Koblenzer Stadtwald...

 

 

Als ich am Morgen auf das Außenthermometer sah, war mir nicht zum Laufen denn es zeigte  -6,5 an. Da ich mir aber vorgenommen hatte mich um 9:00 mit einigen Leuten aus dem Laufverein zutreffen, wagte ich es dann doch in der Hoffnung, dass keiner kommt! Aber sie waren alle da. Echte Läufer schrecken vor so einer Kälte nicht zurück. Bei  herrlichem Sonnenschein drehten wir eine schöne große Runde durch den Koblenzer Stadtwald.


GPSies - Oberwerth, Hasenberg, Waldesch, Römerwilla, Oberwerth

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Gerd (Sonntag, 04 Januar 2009 19:32)

    So langsam gewöhnt man sich auch an die Kälte.
    Ich finde es überhaupt nicht mehr schlimm. Die richtige Kleidung an und dann ab in die Kälte. Und wenn dann auch noch die Sonne schein.
    Was will man mehr!

  • #2

    Jessica (Montag, 05 Januar 2009 22:13)

    Gerd! Als ich Deinen Bericht las, dass Du bei -6°C gelaufen bist, da dachte ich mir nur "Ein wandelnder Eiszapfen" :) Aber so schlimm war es ja dann doch nicht :)

  • #3

    doris (Donnerstag, 17 September 2009 13:36)

    Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.

Die freie Wiki-Weltkarte
Die freie Wiki-Weltkarte
Mein Verein
Mein Verein
Meine MTB-Seite
Meine MTB-Seite

Suchmaschinen